Golf-Fahrerin knallt gegen Eisenbahnbrücke und verletzt sich schwer

(ws/red) Haiger 23.01.2020 | Am Donnerstag musste die Feuerwehr mit rund 20 Mann zu einem schweren Vekehrsunfall ausrücken. In Haiger Höhe Schmidthütte ist eine Golf-Fahrerin aus bislang ungeklärter Ursache mit voller Wucht gegen eine Eisenbahnbrücke geknallt. Die Frau wurde verletzt in ihrem Pkw eingeklemmt. Die Feuerwehr musste das Dach des Pkw entfernen um eine patientengerechte Rettung durchzuführen.

Nachdem die Fahrerin aus dem Fahrzeug bereift werden konnte wurde diese mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Warum die Fahrerin mit ihrem Golf gegen die Eisenbahnbrücke gefahren ist ermittelt nun die Polizei.

Fotos: wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier