Hilchenbach: Aktion Glückslose 2019 wieder ein voller Erfolg!

(wS/red) Hilchenbach 24.01.2020 | Aktion Glückslose 2019 wieder ein voller Erfolg!

In der Vorweihnachtszeit hat der Aktionsring Hilchenbach e.V. mit vielen Hilchenbacher Einzelhändlern, Gastronomiebetrieben und Dienstleistern bereits zum 5. Mal in Folge die Aktion „Glückslose“ durchgeführt.

Zu diesem Anlass erhielten alle Kundinnen und Kunden der teilnehmenden Händler in Hilchenbach, die in der Zeit vom 25. November bis zum 23. Dezember 2019 ihre Einkäufe vor Ort tätigten, ein Glückslos geschenkt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer füllten die Glückslose mit ihren eigenen Kontaktdaten aus und gaben diese dann in einem der Geschäfte oder in der Touristik-Information ab. Als Anreiz diente neben dem entspannten Einkauf vor Ort auch eine Abschlussverlosung. Unter allen eingereichten Glückslosen, konnte eine Vielzahl von Gewinnen verlost werden. Die Händler hatten dafür Sachpreise oder Wertgutscheine gespendet. Am 8. Januar 2020 zog die Glücksfee unter Aufsicht dann die Gewinner.

Den ersten Preis, einen Hilchenbacher Einkaufsgutschein im Wert von 150 Euro erhielt Heidi Domscheit. Über den zweiten Preis, einen Hilchenbacher Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro freute sich Ralf Weiß. Den dritten Platz und somit einen Grillkurs von der Metzgerei Schmitt im Wert von 99 Euro gewann Hans-Georg Ballbach.

Herzlichen Dank an alle, die etwas gespendet haben. Insgesamt waren es 49 Wertgutscheine und elf Sachpreise im Wert von ungefähr 2.000,- Euro.

Alle Gewinner wurden bereits schriftlich benachrichtigt.

Kyrillos Kaioglidis, Vorsitzender des Aktionsringes Hilchenbach, freute sich über die große Resonanz an der Hilchenbacher Aktion. Rund 7405 Glückslose wurden eingereicht. „Auch in diesem Jahr wird es wieder zur Weihnachtszeit Glückslose und attraktive Preise in Hilchenbach geben.“, so stellte Kyrillos Kaioglidis in Aussicht.

 

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier