Siegen: 59-Jährige Fußgängerin beim Rückwärtsfahren übersehen und schwer verletzt

(wS/red) Siegen 31.01.2020 | Fußgängerin schwer verletzt

Der Fahrer eines Transporters wollte heute Mittag mit seinem Wagen in der Siegener Kreuzstraße rückwärts auf ein Gelände fahren. Dabei übersah er eine 59-jährige Frau und erfasste sie mit seinem Transporter.
Die Frau wurde dabei schwer verletzt, sie musste von den Rettungskräften ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Fotos: Marcel Groß wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

108 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute