Wilnsdorf: Verkehrsunfall – 70-jährige Fußgängerin verletzt

(wS/ots) Wilnsdorf 05.01.2019 | Dunkel gekleidete Seniorin nicht gesehen

Am Samstagabend, 04.01.2020, gegen 20:00 Uhr, kam es in Wilnsdorf an der Einmündung Markplatz/Rathausstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 70-jährige Fußgängerin verletzt wurde. Ein 18-Jähriger wollte mit seinem Pkw vom Marktplatz kommend, nach links auf die Rathausstraße einbiegen.

Dabei übersah er die dunkelgekleidete 70-Jährige, welche zwischen zwei geparkten Pkw heraus auf die Straße trat, um diese zu überqueren. Die Fußgängerin wurde von dem Wagen erfasst und leicht verletzt. Sie wurde mit dem Rettungsdienst in eine Siegener Krankenhaus gebracht.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier