Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

(wS/red) Siegen 27.02.2020 | Am Donnerstagabend befuhr eine VW-Fahrerin die Straße ,,Neumarkt“ in der Oberstadt. In der Dunkelheit befand sich plötzlich ein Fußgänger auf der Fahrbahn. Von wo der Fußgänger auf die Straße lief ist derzeit noch nicht bekannt.

Der Mann wurde von der rechten Front des VW erfasst. Bei dem Unfall wurde der Fußgänger schwer verletzt und nach erster notärztlicher Versorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier