Netphen K5: Polo-Fahrer kracht in Gegenverkehr

(wS/mg) Dreis-Tiefenbach 26.08.2020 | Feuerwehr und Rettungsdienst wurden am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf die K5 in Netphen alarmiert. Gegen 16:30 Uhr befuhr ein Polo-Fahrer die Tiefenbacher Straße talwärts in Richtung Dreis-Tiefenbach, als er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit im Kurvenbereich die Kontrolle über seinen Kleinwagen verlor. Der Polo krachte gegen einen ihm entgegenkommenden VW-Touran, welcher mit mehreren Personen besetzt war. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Die Straße wurde zurzeit der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Fotos: A. Trojak / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier