LKW kommt von der Fahrbahn ab: B55 und K18 für mehrere Stunden gesperrt

(ots/wS) Olpe/Neuenwald 15.10.2020 | Am Donnerstag gegen 03.40 Uhr kam im Kreisverkehr Neuenwald/Rother Stein ein Gliederzug von der Fahrbahn ab und versperrte dadurch die Straße in Fahrtrichtung Fahlenscheid. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.

Für die Bergung des LKW wurde ein Abschleppunternehmen beauftragt. Nach ca. fünf Stunden waren alle Strecken wieder frei befahrbar. Der LKW war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Zeitweise war die B55 wie auch die K18 zwischen Kruberg und dem Kreisverkehr voll gesperrt.


Fotos: Privat

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier