DRK Kinder bedankten sich für die Unterstützung beim Frühstück

(wS/red) Siegen 08.09.2021 | DRK Kinder bedankten sich für die Unterstützung beim Frühstück

Um das selbstgebastelte Dankeschön Geschenk zu übergeben, machten sich vor kurzem drei Kinder und zwei Erzieherinnen auf den Weg zum Edeka Markt Haupt.

Drei Kinder des DRK-Familienzentrums Weltenbummler machten sich vor kurzem auf den Weg, um ein ganz besonderes selbstgebasteltes Bild mit einem „Dankeschön“ zu übergeben. Begleitet von ihren Erzieherinnen besuchten Sie das Ehepaar Haupt in Weidenau.

Foto: DRK – Stefan Haupt war sehr gerührt von dem Dankeschön das (v.r.) Marlene Wittpohl, Elin Verse und Stella Fardella vor kurzem überreichten

Seit 2016 stellen Stefan Haupt und Daniela Haupt, Inhaber des dortigen Edeka-Marktes, den Kindern des Familienzentrums Weltenbummler monatlich ein gesundes und leckeres Frühstück als Spende zusammen.

„Die Kinder lieben es, das Frühstück zuzubereiten, es ansprechend anzurichten und dabei auch neue Lebensmittel zu entdecken und zu probieren. Es ist jedes Mal ein Erlebnis für die „jungen Weltenbummler“ aus einem so reichhaltigen Angebot einen eigenen Frühstücksteller zusammenzustellen. Aufgrund der aktuellen Einschränkungen von Covid- 19 bereitet übergangsweise unsere Hauswirtschaftskraft das Frühstück für die Kinder vor“, sagt sie neue Einrichtungsleitung Svea Schiwek.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

124 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute