Nach mutmaßlichem sexuellem Übergriff: Polizei sucht Zeuge

(wS/ots) Siegen 17.05.2021 | Am Samstagabend (15.05.2021) soll sich auf einem Fußweg in unmittelbarer Nähe des Köhlerwegs in Siegen-Weidenau ein sexueller Übergriff auf eine 18-Jährige ereignet haben. Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte die beiden Personen auf dem Weg und sprach diese an. Daraufhin ließ der mutmaßliche Täter offenbar von der jungen Frau ab und flüchtete in Richtung eines Fahrradwegs.

Bei dem Zeugen, der sich bislang nicht gemeldet hat, soll es sich um einen älteren Mann mit Hund gehandelt haben. Er kann wie folgt beschrieben werden:

   - ca. 60 Jahre alt
   - grauer Hund mit roter Hundeleine

Die Polizei sucht diesen Zeugen und bittet ihn, sich umgehend bei der Kriminalpolizei unter der 0271/7099-0 zu melden.

Symbolfoto: M.Groß / wirSiegen.de