Steuererklärung für Rentner

(wS/BLB) Bad Berleburg 09.07.2021 | Steuererklärung für Rentner: Frist bis 31. Oktober verlängert

Viele Rentner sind Jahr für Jahr verpflichtet, eine Steuererklärung beim Finanzamt einzureichen. Auch wenn der Großteil der Rentnerhaushalte derzeit steuerfrei bleibt, so entbindet das die allermeisten nicht davon, ihre Einkünfte gegenüber dem Finanzamt zu erklären. Das Finanzamt benötigt in diesem Zusammenhang insbesondere die ausgefüllte „Anlage R“. Um Rentnern beim Ausfüllen dieses Vordrucks zu helfen, stellt die Deutsche Rentenversicherung auf Wunsch eine Bescheinigung (Rentenbezugsbescheinigung) über die steuerrechtlich relevanten Beträge aus.

Diese können Sie telefonisch bei der Deutschen Rentenversicherung anfordern. Wegen der Corona-Pandemie ist der Termin zur Abgabe der Steuererklärung für 2020 ausnahmsweise bis Sonntag, 31. Oktober 2021, verlängert worden. Das teilt der Bürger- und Seniorenservice der Stadt Bad Berleburg mit. Sollte darüber hinaus ein Beratungstermin rund um das Thema Rente gewünscht sein, stehen Holger Homrighausen unter Tel. 02751 923-268 oder Silke Weller unter Tel. 02751 923-108 für eine Terminvereinbarung gerne zur Verfügung.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier