Regional Nachrichten

Akkordeonale 2017 – Internationales Akkordeon Festival in Kreuztal

(wS/red) Kreuztal 24.04.2017 | Was ist schöner als ein Akkordeon? Fünf Akkordeons – und zwar auf der Akkordeonale! Fünf meisterhafte Künstlerinnen und Künstler warten darauf das Publikum zu begeistern… Stefan Straubinger (Deutschland): Bayrische Grooves auf Bandoneon Alevtina Nikitina (Russland): Junge Virtuosin mit russischer Seele Laurent Derache (Frankreich): Esprit und Temperament im Jazzgewand Rinah Rakotovao (Madagaskar): Der Herzschlag Madagaskars Servais Haanen ...

Weiterlesen »

Historische Kommission für Westfalen und die Stadt Bad Berleburg laden zu Buchvorstellung

(wS/red) Bad Berleburg 24.04.2017 | Die Historische Kommission für Westfalen und die Stadt Bad Berleburg laden alle Interessierten zur Vorstellung des abschließenden Teilbandes „Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe – Die Ortschaften und Territorien im heutigen Regierungsbezirk Arnsberg“ für Mittwoch, den 3. Mai 2017, um 19.00 Uhr, in die Stadtbücherei im Alten Landratsamt, Poststraße 42, 57319 Bad ...

Weiterlesen »

Langfingerpärchen gestellt! Diebesgut im Wert von mehr als tausend Euro

(wS/ots) Siegen 24.04.2017 | Am Freitagabend (21.04.2017) näherte sich in der City-Galerie ein Pärchen im Alter von 43 und 28 Jahren einer Kundin, die den Eindruck gewann, sie werde bestohlen. Die Kundin gab dem Verkaufspersonal eines Bekleidungsgeschäfts Bescheid, welches das verdächtige Pärchen im Auge behielt und einer Polizeistreife meldete. Die Beamten stellten es und kontrollierten den Mann und die Frau. Dabei ...

Weiterlesen »

Netpher in Not! Spendenaufruf für Familie Spies deren Bauernhof abgebrannt ist

(wS/red) Netphen 24.04.2017 | Der Bauernhof der Familie brannte in der Nacht von Freitag auf Samstag bis auf die Grundmauern nieder. Dies ist wirklich eine Katastrophe, da die Familie ihr ganzes Hab und Gut verloren hat. Hier muss geholfen werden. Die Familie ist bei Verwandten und Freunden untergekommen und die überlebenden Tiere konnten bei benachbarten Bauern untergebracht werden. Es ist schön ...

Weiterlesen »

Fußball-Kreisauswahl Ü60: Deutscher Meister geht leer aus

Drei Teams beim Turnier in Lindlar mit viel Pech – Plätze drei, fünf und sechs – Trainer Rolf Bleck: „Gut gekämpft und knapp verloren“ – Stimmung dennoch bestens (wS/red) Siegen-Wittgenstein/Lindlar 24.04.2017 | Beim samstäglichen Ü60-Turnier auf Kleinfeld in Lindlar bei Engelskirchen konnten die heimischen Kicker mit dreißig gemeldeten Aktiven aus dem Vollen schöpfen. Während in anderen Gegenden Deutschlands, selbst in Großstädten ...

Weiterlesen »

Rothaar-Laufserie startet am 1. Mai in die 16. Saison

Mit dem Volkslauf in Erndtebrück startet die Rothaar-Laufserie AOK-Cup am 1. Mai in die 16. Saison. (wS/red) Erndtebrück 23.04.2017 | Die erfolgreichen Veranstaltungen rund um den AOK-Laufcup erfreuen sich Jahr für Jahr sehr großer Beliebtheit. Im Startjahr der Laufserie in 2002 verzeichneten die Organisatoren bei damals noch fünf Veranstaltungen insgesamt 1.577 Teilnehmer. Im vergangenen Jahr wurden bei den Wettbewerben in ...

Weiterlesen »

„Heimat²“ zum Theaterjubiläum: 4. Siegener Biennale feierlich eröffnet

(wS/red) Siegen 22.04.2017 | Das Apollo-Theater feiert vom 21. April bis 21. Mai unter dem Motto „Heimat²“ die 4. Siegener Biennale – und gleichzeitig sein eigenes Zehnjähriges. Am Freitagabend wurde die Biennale im Zelt vor dem Apollo Theater feierlich eröffnet. Magnus Reitschuster, der Intendant des Apollo-Theaters, erläuterte den anwesenden Gästen das Motto der Veranstaltungsreihe „Heimat²“. „Heimat, die ich meine, ist nicht ...

Weiterlesen »

Junges Volk im Alten Flecken!

Eine Erlebnisführung durch den Alten Flecken mit FRids und den Scouts für Kinder, Jugendliche und Familien. (wS/red) Freudenberg 21.04.2017 | „Meine lieben Untertanen und Bürger des schönen Freudenbergs…“. So spricht mit dröhnender Stimme Fürst Johann Moritz von Nassau-Siegen zu seinen Untertanen… und so erfolgt der Einstieg in eine besondere Zeitreise in die Stadtgeschichte Freudenbergs. Historische Kostüme, geschichtsträchtige Orte und knifflige ...

Weiterlesen »

Missbrauch von Notrufen: Vorgetäuschte Nussallergie führt zu Bahnsperrung

(wS/ots) Siegen 20.04.2017 | Der menschlichen Phantasie sind bekanntlich keine Grenzen gesetzt. Das ist auch gut so und nicht weiter beklagenswert. Entgleist jedoch die wilde Gedankenkraft derart, dass sie gegen strafrechtliche Gesetze verstößt, dann kann das durchaus unangenehme Konsequenzen nach sich ziehen. So jetzt in Siegen passiert… Hier nämlich meldete sich am Osterwochenende – unter offenbar falschem Namen, aber unter seiner Handynummer ...

Weiterlesen »

Siegener Medizinwissen ist in Japan gefragt

Studenten aus Sapporo besuchen Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling (wS/red) Siegen 20.04.2017 | Für manche japanische Medizinstudenten führt der Weg nicht nur in die Hörsäle der Universität Hokkaido in Sapporo, sondern auch in das Diakonie Klinikum Jung-Stilling nach Siegen. Um mehr über innovative und komplizierte Operationstechniken in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und die Organisation der Fachabteilung ...

Weiterlesen »