Regional Nachrichten

Allein Gott in der Höh… Konzert des CVJM-Posaunenchores Hilchenbach verspricht musikalische Vielfalt

(wS/hi) Hilchenbach 26.02.2024 | Der Posaunenchor des CVJM Hilchenbach lädt ein, die Ergänzung seines Motto-Satzes „Allein Gott in der Höh…“ in musikalischer sowie textlicher Form anlässlich eines Konzertes am 3. März um 17:00 Uhr in der evangelischen Kirche in Hilchenbach mitzuerleben. Das zweiteilige Konzert beginnt mit der Aufführung von Werken alter Meister wie Johann Pachelbel, Hans Leo Haßler, Heinrich Schütz, ...

Weiterlesen »

Große Modelleisenbahnbörse in Kreuztal-Krombach am kommenden Samstag

(wS/red) Kreuztal 26.02.2024 | Die Modellbahn-Enthusiasten des Siegerlandes dürfen sich freuen, denn am kommenden Samstag, den 2. März 2023, öffnet die traditionelle Modelleisenbahnbörse in der Krombachhalle von 10:00 bis 16:00 Uhr ihre Tore. Ein Muss für alle Liebhaber von Miniaturzügen und -landschaften! Die Veranstaltung bietet eine einzigartige Gelegenheit für Modelleisenbahner, die ihre Teile lieber vor Ort kaufen möchten. „Wo kann ...

Weiterlesen »

Förderung für den Erhalt regionaltypischer ländlicher Privatgebäude

(wS/hi) Hilchenbach 26.02.2024 | Auch in diesem Jahr sind private Förderungen für die Erhaltung regionaltypischer ländlicher Bausubstanz möglich. Angesprochen sind unter anderem Besitzerinnen und Besitzer privater Wohngebäude. Die Antragsfrist endet am 15. April. Bei der Förderung im Rahmen der Struktur- und Dorfentwicklung des ländlichen Raums, die das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz aufgesetzt hat, geht es um die ...

Weiterlesen »

„Meine Bestattung – Wünsche und Gedanken“ Lesung und Gespräch der VHS Siegen-Wittgenstein am 4. März

(wS/si) Bad Laasphe 26.02.2024 | Die eigene Bestattung – viele Menschen werden sich darüber wenige bis keine Gedanken machen, weil es ein sehr sensibles Thema ist und die Auseinandersetzung mit diesem häufig sehr schwierig sein kann. Vorab gestellte Wünsche oder Pläne der Verstorbenen zu der eigenen Bestattung sind oftmals für die Angehörigen im Trauerfall sehr hilfreich. Ulrike Grimm liefert in ...

Weiterlesen »

IW-Report vergleicht 30 NRW-Großstädte: Stadt Siegen eine der Spitzenreiter bei niedrigen Kita-Beiträgen

(wS/si) Siegen 26.02.2024 | Die Stadt Siegen gehört zu den Spitzenreitern bei den niedrigen Gebühren für die Kinderbetreuung: Im landesweiten Vergleich ist Siegen eine der Top-Drei-Großstädte mit den günstigsten Kita-Gebühren – das hat eine aktuelle Auswertung der Gebührenordnungen der Großstädte über 100.000 Einwohner durch das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) jetzt bestätigt. Bürgermeister Steffen Mues freut sich über das herausragende ...

Weiterlesen »

Kostenfreier Glasfaser-Anschluss für Rosterberg und Hammerhütte

(wS/si) Siegen 26.02.2024 | Nach den Siegener Stadtteilen Kaan-Marienborn, Bürbach und der Innenstadt werden nun auch der Rosterberg und die Hammerhütte ans Glasfasernetz angeschlossen. Gemeinsam mit der Stadt Siegen plant Westconnect den Ausbau eines flächendeckenden Glasfasernetzes für schnelles Internet mit bis zu 1.000 Megabit pro Sekunde in Siegen. Dabei verlegt Westconnect Glasfaserleitungen bis ins jeweilige Gebäude. Für alle Interessierten findet ...

Weiterlesen »

Stadt Siegen beteiligt sich an Earth Hour

(wS/si) Siegen 26.02.2024 | Die Stadt Siegen beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Earth Hour: Am Samstag, 23. März 2024, gehen in der Zeit von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr die Lichter der Nikolaikirche, der Martinikirche und des Rathauses in der Oberstadt aus. Die Earth Hour findet in diesem Jahr zum 18. Mal statt. Unter dem Motto „Deine ...

Weiterlesen »

Landesstraßenerhaltungsprogramm: Land investiert 1.052.000 Euro in den Ersatzneubau der Hellerbrücke in Neunkirchen-Zeppenfeld

(wS/nk) Neunkirchen 26.02.2024 | Der Zustand von Straßen, Brücken und Tunnel in Nordrhein-Westfalen soll deutlich besser werden. Dazu hat das Verkehrsministerium des Landes im November vergangenen Jahres eine Sanierungsoffensive Straßeninfrastruktur ins Leben gerufen. Das jährliche Erhaltungsprogramm für die Landesstraßen ist dabei ein zentraler Baustein. Insgesamt enthält das Förderprogramm 220 Millionen Euro. Davon fließen 145 Millionen Euro in 151 größere Einzelprojekte ...

Weiterlesen »

Frauen in der Geschichte Siegens: Beeindruckende Karrieren in patriarchalen Zeiten – Zum Weltfrauentag am Freitag, den 08.03.2024

(wS/si) Siegen 26.02.2024 | „Aus einer Publikation des Frauenrates der Universität Siegen heraus, entstand vor etlichen Jahren die Idee zu Themenführung „Frauen in der Geschichte Siegens“. Bei einem informativen Rundgang durch das Museum, den Park des Oberen Schlosses und der Altstadt, werden etliche interessante Frauen thematisiert, die in Siegen Spuren hinterlassen haben. Beginnend bei Juliana von Stolberg (der Schwiegermutter Anna ...

Weiterlesen »

Seniorin übergibt Geld und Wertgegenstände nach Schockanruf – Polizei sucht Zeugen

(wS/ots) Siegen 26.02.2024 | Am Freitagnachmittag (23.02.2024) ist es zu einem Schockanruf bei einer über 80-Jährigen gekommen. Die Seniorin übergab in der Folge einen größeren Bargeldbetrag und Wertgegenstände an einen unbekannten Geldabholer. Am frühen Nachmittag erhielt die Frau einen vermeintlichen Anruf der Polizei. Man teilte ihr mit, dass ihre Tochter und ihr Schwiegersohn einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hätten. Die ältere ...

Weiterlesen »
[plista widgetname=plista_widget_slide]