Regional Nachrichten

Schnelle Hilfe der Polizei: 3-jähriges Kind wohlbehalten dem Elternteil übergeben

(wS/red) Kreuztal 24.01.2021 | Am Donnerstagvormittag (21.01.2021)  kam es in Kreuztal, Marburger Straße – Höhe Nr. 17 – beim DM-Markt zu einem Polizeieinsatz. Mehrere Einsatzkräfte waren vor Ort. Es handelte sich um einen Vermisstenfall. Ein 3-jähriges Kind war dem Elternteil abhandengekommen. Das Kind wurde wohlbehalten  nach ca. 15 Minuten aufgefunden und dem Elternteil übergeben. Foto: wirSiegen.de

Weiterlesen »

Livinguard Pro Mask: Sie ist bis zu 210-mal wiederverwendbar

(wS/red) Anzeige/Werbung Siegen-Wittgenstein 24.01.2021 | Die Maske ist bis zu 210 mal wiederverwendbar und muss nur 1 x wöchentlich mit kaltem Wasser abgespült werden. Auch nach den am 20.01.2021 beschlossenen Verschärfungen der Infektionsschutzmaßnahmen von Bund und Ländern bleibt die Livinguard Pro Mask die richtige Wahl. Sie ist nach EN 14683:2019 als medizinische Gesichtsmaske zertifiziert und damit weiterhin uneingeschränkt beim Einkaufen ...

Weiterlesen »

Größerer Polizeieinsatz in Siegen – Fludersbach

(wS/red) Siegen 23.01.2021 | Erstmeldung |  Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Samstagnachmittag gegen 16:30 Uhr in der Fludersbach in Siegen. Mehrere Einsatzkräfte der Polizei eilten zur Ecke Peipers Halde / Fludersbach und sperrten die Straßen komplett ab. Genaue Infos über den Einsatz liegen uns zur Zeit (18:15 Uhr) noch nicht vor. Die Ermittlungen der Polizei laufen, wir berichten ...

Weiterlesen »

Zwei weitere Personen verstorben – Am Freitag 75 neu Infizierte und 73 Genesene gemeldet

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 23.01.2021 | In Siegen-Wittgenstein gibt es zwei weitere Todesopfer im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu beklagen. Es handelt sich um je eine Seniorin aus Burbach und aus Hilchenbach. Dem Kreisgesundheitsamt wurden zudem am Freitag 75 neue Corona-Infektionen gemeldet, 73 Personen konnten als genesen aus der Überwachung entlassen werden. Die neu Infizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt auf ...

Weiterlesen »

Tierheim-Wünsche werden wahr – Weihnachtsaktion 2020

(wS/fn) Siegen 22.01.2021 | Große Freude kam nach Weihnachten bei Frau Müller vom Tierheim Siegen auf, als sie die großen „Geschenke-Berge“ unter den Weihnachtsbäumen im Fressnapf Siegen XXL, Fressnapf Siegen-Dillnhütten und Fressnapf Siegen-Eiserfeld erblickte. Die Fressnapf-Kunden hatten, während der „Tierheim-Wünsche werden wahr – Weihnachtsaktion 2020“ fleißig für die Tierheimbewohner eingekauft und die Geschenke unter den Weihnachtsbaum gelegt. Alle drei Teams ...

Weiterlesen »

Polizei Olpe: 84-Jährige verursacht Unfall | Vier Pkw-Aufbrüche in Ennest | 18-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

(wS/ots) Olpe 22.01.2021 | Berichte der Kreispolizeibehörde Olpe vom 22.01.2021 Bereich Olpe/ Wenden/ Drolshagen 18-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt Olpe- Bei einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws ist am Donnerstag (21. Januar) gegen 20.55 Uhr auf der Kortemickestraße in Olpe ein 18-Jähriger verletzt worden. Dieser befuhr mit seinem Wagen die Straße aus Richtung Martinstraße kommend. Gleichzeitig beabsichtigte ein 48-Jähriger, mit seinem Pkw ...

Weiterlesen »

Zwei weitere Todesopfer – 34 Personen neu infiziert, sechs genesen

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 22.01.2021 | In Siegen-Wittgenstein gibt es zwei weitere Todesopfer im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu beklagen. Es handelt sich um eine Seniorin und einen Senior aus Hilchenbach. Dem Kreisgesundheitsamt wurden zudem am Donnerstag 34 neue Corona-Infektionen gemeldet, sechs Personen konnten als genesen aus der Überwachung entlassen werden. Die neu Infizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt auf die ...

Weiterlesen »

Einbruch in Pfarrheim – Zeugen gesucht

(wS/ots) Netphen (OT Irmgarteichen) 22.01.2021 | Unbekannte sind letzte Woche in Netphen-Irmgarteichen in das Pfarrheim der Kirchengemeinde St. Cäcilia eingebrochen. Die Täter drangen im Zeitraum zwischen Donnerstagmittag (14.01.2021) und Freitagmorgen (15.01.2021) durch Aufhebeln einer Nebeneingangstür in das Gebäude ein. Im Anschluss öffneten die Langfinger mehrere Räume unter Nutzung eines im Gebäude befindlichen Feuerlöschers gewaltsam und durchsuchten sie anschließend. Hierbei wurde ...

Weiterlesen »

Erweitertes Kinderpflege-Krankengeld in der Corona-Pandemie

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 22.01.2021 | Eltern im Kreis Siegen-Wittgenstein können jetzt Anträge stellen Das erweiterte Kinderpflege-Krankengeld kann jetzt ab sofort von den gesetzlich Krankenversicherten im Kreis Siegen-Wittgenstein bei ihrer Krankenkasse beantragt werden. Darauf weist die AOK NordWest hin. „Wir wollen jetzt mit schnellen digitalen Lösungen den Eltern helfen, einfach und unbürokratisch an das Kinderpflege-Krankengeld zu kommen“, sagt AOK-Serviceregionsleiter Dirk Schneider. Nach ...

Weiterlesen »

Alkoholkonsum während Pandemie – AWO Suchthilfe unterstützt Hilfesuchende

(wS/red) Siegen 22.01.2021 | AWO Suchthilfe unterstützt Hilfesuchende In den vergangenen Monaten hörte man immer wieder davon, dass der Konsum von Alkohol seit Beginn der Corona-Pandemie ansteige. Fakt ist: Immer mehr Menschen haben Kurzarbeit und auch so mancher hat seinen Job verloren. Was bleibt sind häufig Ratlosigkeit („Finde ich einen neuen Job?“), Ängste und Sorgen („Kann ich noch meine Familie ...

Weiterlesen »