Regional Nachrichten

Medizinischer Notfall führt zum Verkehrsunfall – Audi kracht in Vorgarten

(wS/red) Netphen/Deuz  15.12.2018| Am Samstagmittag beabsichtigte ein Audi-Fahrer von einem Parkplatz auf die Waldstraße in Netphen/Deuz fahren. Aufgrund eines internistischen Notfalls verlor der Audi-Fahrer die Kontrolle, fuhr über eine Mauer und kam letztendlich in einem Garten zum Stehen. Der Audi-Fahrer wurde nach notärztlicher Versorgung in ein Siegener Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und sicherte den Audi gegen ...

Weiterlesen »

Andreas Domians Glaskugelfotografie – Etwas Besonderes im breiten Spektrum der Fotografie

(wS/red) Kreuztal 14.12.2018 | Fotografieren – ein fantastisches Hobby, hier die Glaskugelfotografie Nach vielen Motiven aus Sport, Natur oder ganz einfach dem Leben um uns rum hat sich Andreas Domian aus Buschhütten vor einiger Zeit an die Glaskugelfotografie herangewagt. Mit wenigen Mitteln kann man dabei die Welt auf den Kopf stellen oder tolle Spiegelungen erzeugen oder oder oder Sie brauchen ...

Weiterlesen »

Uni Siegen – 81 Studierende erhalten Stipendium

(wS/red) Siegen 14.12.2018 | An der Universität Siegen werden Talente durch den Studierendenförderfonds Siegen e.V. und das Deutschlandstipendium unterstützt. Seit 2008 sind fast 800 Stipendien vergeben worden – die Förderer kommen aus der Region. Herausragende Leistungen belohnen, Talente fördern, Region und Hochschule stärken – all das ermöglichet ein Stipendium. Das Stipendienprogramm an der Universität Siegen ist eine Erfolgsgeschichte, die sich ...

Weiterlesen »

Kirchen/Sieg – Katastrophenschutzübung des Kreises Altenkirchen

(wS/ots) Kirchen 14.12.2018 | Kreisweite Übung des Informations- und Kommunikationswesens (IuK) im Landkreis Altenkirchen am Feuerwehrhaus in Kirchen Am 2. Adventswochenende trafen sich Vertreter der verschiedenen Organisationen im Katastrophenschutz des Kreises Altenkirchen zu einer gemeinsamen Ausbildung für evtl. kreisweite Einsatzlagen am Feuerwehrhaus in Kirchen. In Kooperation zwischen der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Rheinland-Pfalz (LFKS) aus Koblenz und dem Landkreises Altenkirchen hatten ...

Weiterlesen »

Einbruch in Lagerraum in Burbach-Wahlbach – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Burbach-Wahlbach 14.12.2018 | In der Weihnachtszeit erhöhte Zahl an Einbruchsdelikten Am Donnerstagabend (13.12.2018) gegen 22:20 Uhr drangen Unbekannte in einen Lagerraum für Postsendungen an der Scheidwaldstraße ein. Die Einbrecher verschafften sich gewaltsam Zutritt durch ein Rolltor zu dem Lagerraum und flüchteten anschließend noch vor Eintreffen der zwischenzeitlich alarmierten Polizei. Das zuständige Kriminalkommissariat 5 hat die Ermittlungen übernommen und bittet ...

Weiterlesen »

Video: Brand in Mehrfamilienhaus: Drei Verletzte und 50.000 Euro Schaden

(wS/ots) Siegen-Eiserfeld14.12.2018 | Am Donnerstag gegen 23:00 Uhr mussten Polizei und Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Eiserfelder Straße ausrücken. Der Brand, der nach ersten Erkenntnissen in einer Wohnung im ersten Obergeschoß ausgebrochen war, konnte durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Brand in Mehrfamilienhaus: Drei Verletzte und 50000 Euro Schaden Dieses Video auf YouTube ansehen Drei Hausbewohner ...

Weiterlesen »

Krombach – Unfallflucht: Weißer VW-Bus gesucht

(wS/ots) Geisweid 14.12.2018 | Kleinwagen gerammt und die Flucht ergriffen Am Mittwochmittag (12.12.2018) gegen 12:40 Uhr ereignete sich eine Unfallflucht auf dem Lidl-Parkplatz an der Hagener Straße. Dort rammte ein weißer VW-Bus (T4 oder T5) einen schwarzen Kleinwagen und entfernte sich anschließend in Richtung der Krombacher Ortsmitte. Zurück blieb ein Schaden von rund 1000 Euro an dem schwarzen Kleinwagen. Der ...

Weiterlesen »

Hoffen auf ein Weihnachtenwunder – Appell zur Registrierung von Stammzellspendern

(wS/dkms) 14.12.2018 bundesweit | DKMS und Familien starten Appell zur Registrierung von Stammzellspendern für drei kleine Mädchen – Welle der Hilfsbereitschaft rollt durch Deutschland Das Schicksal von drei Kindern rührt kurz vor Weihnachten die ganze Republik: Alina (8), Lina (7) und Paula (2) sind dringend auf eine Stammzelltransplantation angewiesen und kämpfen ums Überleben – ebenso wie viele andere Blutkrebspatienten. Die ...

Weiterlesen »

Goetheplatz: Gutachten bestätigt – wieder respektvollen Umgang pflegen

(wS/bb) 14.12.2018 Bad Berleburg | Nach der Fällung der Bäume am Goetheplatz in Bad Berleburg veröffentlicht die Stadt das Ergebnis einer baumpathologischen Untersuchung, das die Entscheidung unterstützt. Bürgermeister Bernd Fuhrmann dankt den Stadtverordneten für deren Verantwortungsbewusstsein und appelliert an die Gegner, wieder auf eine sachliche Ebene zurückzukehren. Die Bäume am Goetheplatz sind gefällt und der Beschluss zur Vitalisierung des Platzes ...

Weiterlesen »

Kampagne der Polizei: Verkehrsunfallflucht ist kein Kavaliersdelikt

(wS/ots) 14.12.2018 Siegen-Wittgenstein „Verkehrsunfallflucht ist kein Kavaliersdelikt“ – Unter diesem Motto steht eine aktuelle Kampagne der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein. Aufgrund anhaltend hoher Zahlen in diesem Deliktsbereich – allein am vergangenen Wochenende registrierten die Beamten 23 Verkehrsunfallfluchten! – sollen die Bürgerinnen und Bürger sensibilisiert werden, sich als Zeugen zu melden oder als Unfallverursacher richtig zu handeln. In den vergangenen Jahren lag der ...

Weiterlesen »