Veranstaltungen

Großer St.-Martin-Umzuges in Kreuztal am 11.11.2022

(wS/red) Kreuztal 04.11.2022 | Teilen wie St.-Martin Einladung zum großen ökumenischen St.-Martin-Umzuges in Kreuztal am 11.11.2022, der von der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde zusammen mit der Kolpingsfamilie Kreuztal sowie der St.-Martin- Grundschule organisiert und durchgeführt wird. Das Motto steht wieder im Zeichen des Festes: Teilen wie St.-Martin. Begleitet wird der Zug mit St. Martin hoch zu Ross sowie dem Blasorchester der ...

Weiterlesen »

Das Schauspiel „Mein Blind Date mit dem Leben“ – Eine Tragikomödie, ermutigend, bewegend, lustig und wahr

(wS/wi) Wilnsdorf 04.11.2022 | Diagnose: Blind. Das verändert alles! Nicht für Saliya Kahawatte. Das Theaterstück „Mein Blind Date mit dem Leben“ zeigt die wahre Geschichte des Deutsch-Singhalesen und seinem Erfolg aller Krankheit zum Trotz. Am Sonntag, den 20. November kommt die Tragikomödie nach Wilnsdorf in die Aula des Gymnasiums und sorgt für einen emotionalen Abend mit starken Bühnen-Charakteren. Denn nach ...

Weiterlesen »

TuS Ferndorf beim Heimspiel gegen die HSG Hanau vor der nächsten großen Hürde

(wS/red) Kreuztal 04.11.2022 | Tabellenerster TuS Ferndorf gegen Tabellenzweiten HSG Hanau Diese beiden Teams trennen nicht die Punkte in der Tabelle, sondern nur noch noch die bessere Tordifferenz zugunsten des TuS Ferndorf und dieses Spiel entscheidet, wer am Samstagabend Tabellenführer ist. Wenn man ein paar Jahre zurückblättert, findet man schon ein Spiel beider Teams, am 30. Juli 2017 schlug der ...

Weiterlesen »

Gegentor-Festival der TSG Haßloch führt zur ersten Saisonniederlage (30:31)

(wS/red) Kreuztal/Haßloch 02.11.2022 |  Dieser Feiertag war kein Tag zum Feiern Gestern ist das passiert, woran niemand denken wollte, Robert Andersson hatte es sicher auf einem Zettelchen stehen, es stand nur kein Datum dabei. Gemeint ist damit die erste Niederlage, eine Niederlage, die man an jedem Spieltag vermeiden will, aber gestern war es dann doch soweit, vor 1026 Zuschauern verlor ...

Weiterlesen »

Großer Sankt-Martinsumzug startet am Donnerstag, 10. November um 17.30 Uhr am Marktplatz in Bad Berleburg.

(wS/bb) Bad Berleburg 02.11.2022 | Leuchtende Laternen ziehen durch die Stadt Funkelnde Kinderaugen und viele leuchtende Laternen wünschen sich die Organisatorinnen und Organisatoren von Jugendförderverein Bad Berleburg und Stadtjugendpflege Bad Berleburg. Die Verantwortlichen laden alle Wittgensteiner Kinder zum großen Sankt-Martinsumzug durch die Kernstadt ein. Start des Umzuges ist am Donnerstag, 10. November, um 17.30 Uhr am Marktplatz in Bad Berleburg ...

Weiterlesen »

Skifreunde Hüttental e.V. laden zum Skibasar am 6.11.2022 nach Weidenau ein

(wS/sh) Siegen 02.11.2022 | Nach zweijähriger Coronabedingter Pause freuen sich die Skifreunde Hüttental e.V am Sonntag, 6. November, wieder den Skibasar gemeinsam mit dem Adventsbasar im Autohaus Walter Schneider in Weidenau veranstalten zu können. Ab 11 Uhr soll ein vielfältiges Sortiment an Wintersportartikeln angeboten werden. Dabei stehen neben Alpin- und Langlaufskiern Skischuhe, Helme, Stöcke und Snowboards zum Verkauf. Außerdem Skibekleidung ...

Weiterlesen »

Familienmusical verwandelt Siegerlandhalle in Dschungelwelt

(wS/tl) Siegen 02.11.2022 | Theater Liberi präsentiert „Tarzan – das Musical“ in Siegen in der Siegerlandhalle Am Sonntag, 18. Dezember 2022, um 15 Uhr erlebt das Publikum in der Siegerlandhalle in Siegen gemeinsam mit dem Titelhelden ein atemberaubendes Dschungel-Abenteuer! Theater Liberi inszeniert die hundert Jahre alte Geschichte von Edgar Rice Burroughs in einer modernen Version für die ganze Familie. Spektakuläre ...

Weiterlesen »

Der Gruftenweg – Erinnerungskultur zur Kaiserzeit – Führung am Sonntag 13. November 2022

(wS/si) Siegen 02.11.2022 | Der Gruftenweg – Erinnerungskultur zur Kaiserzeit Eine Führung, die einen Blick in die Siegener Bestattungskultur ermöglicht, bietet das Stadtmarketing Siegen auf dem Lindenbergfriedhof an. Im Mittelpunkt steht dabei der unter Denkmalschutz stehende Gruftenweg. Angelegt wurden die Begräbnisstätten ab 1889. Auf einer Strecke von 280 Metern reihen sich 60, teils kunstvoll gestaltete Gruften aneinander, die historisch wertvoll ...

Weiterlesen »

Wilnsdorfer Künstlerin Regina Hruby stellt im Rathaus der Stadt Haiger aus

(wS/öah/lea) Wilnsdorf / Haiger 02.11.2022 | „Kunst verbindet Menschen, Kreativität öffnet Herzen“ – mit diesen Worten beschreibt Regina Hruby ihre Leidenschaft zur Malerei. Die in Wilnsdorf wohnende Künstlerin befasst sich schwerpunktmäßig mit der Aquarell-Malerei, jedoch arbeitet sie auch mit Acryl und Mischtechniken. Ab sofort können einige ihrer Werke im Rathaus der Stadt Haiger bewundert werden. Die Ausstellung „Von Nord nach ...

Weiterlesen »

Mundartwerkstatt und Lichtbildervortrag in der Littfelder Kapellenschule

(wS/red) Kreuztal 02.11.2022 | Der Heimatverein Littfeld-Burgholdinghausen e.V. lädt am 15. November 2022 zu zwei Veranstaltungen in den Bürgertreff Kapellenschule in Littfeld ein. Die bekannte und beliebte Reihe Mundartwerkstatt beginnt um 16.00 Uhr unter der Leitung von Bruno Steuber. Bruno Steuber ist vielen Menschen ein Begriff mit seinen Anekdoten, Gedichten, Liedern und Geschichten auf „Sejerlänner Platt“. Der Mundart-Spezialist und der ...

Weiterlesen »
[plista widgetname=plista_widget_slide]