Ende der Freibadsaison im Rothaarbad

wS/bb  Rothaarbad  –  Mit dem Ende der Sommerferien geht die Freibadsaison im Rothaarbad leider etwas früher als geplant zu Ende, und die Öffnungszeiten für das Hallenbad bekommen wieder Gültigkeit. „Die aktuelle Wettervorhersage hat die Hoffnung auf schöne Spätsommerwochen gedämpft. Zudem geht während der derzeit extrem kalten Nachttemperaturen zuviel Energie aus den beheizten Becken im Freibad verloren“, so Betriebsleiter Manuel Spies. Zum Abschluss der Sommersaison wird am Mittwoch, dem 07. September, das letzte Frühschwimmen des Jahres 2011 im Freibad angeboten. Unmittelbar danach beginnen die Einwinterungsarbeiten für das Freibad.

Aktuelle Informationen erhalten Sie unter www.rothaarbad.de.

Anzeige / Werbung