Nach Todesfällen in Siegener Kinderklinik: Polizei beschlagnahmt zwei Babyleichen

wS/po/wf.   Siegen  –   Polizei und Staatsanwaltschaft haben am heutigen Samstag ( 03.09.2011) in einer Kinderklinik in Siegen zwei Kinderleichen beschlagnahmt. Die beiden Frühgeborenen waren dort zuvor verstorben.

Die Todesursache bei beiden Frühgeborenen ist derzeit noch unklar. Vor diesem Hintergrund werden die beiden beschlagnahmten Kinderleichen auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Siegen am morgigen Sonntag im Institut für Rechtsmedizin obduziert.

Exakte Hinweise zur genauen Todesursache sind jedoch möglicherweise erst nach noch  weiteren medizinischen Untersuchungen zu erwarten.

Anzeige / Werbung