Kaminbrand – 10.000 Euro Schaden

wS/wo/wf.     Wilnsdorf  –  In einem Einfamilienhaus  im Wilnsdorfer Sangweg kam es am Mittwochnachmittag zu einem Brandgeschehen. Nach ersten Feststellungen der Polizei war in einem Zimmer im Obergeschoss des Hauses vermutlich die Kaminverkleidung in Brand geraten.

Personen befanden sich zum Brandzeitpunkt nicht im Haus. Von daher wurde auch niemand verletzt. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Wilgersdorf und Wilnsdorf gelöscht. Geschätzter Schaden: rund 10.000 Euro.

Anzeige