Oster- und Sommerferienbetreuung in Wilnsdorf Infoblatt liegt aus

wS/wi – Wilnsdorf – Auch im Jahr 2012 bietet der Förderverein „Betreuung an Wilnsdorfer Schulen e.V.“ Betreuungsmaßnahmen in den Oster- und Sommerferien an. Das Angebot richtet sich an Grundschüler und Kinder im jetzt endenden Kindergartenjahrgang.

Veranstaltet wird die Ferienbetreuung in den Zeiträumen vom 2. bis 5. April 2012 (Osterferien) und vom 30. Juli bis 17. August 2012 (Sommerferien) in den Räumen der Offenen Ganztagsgrundschule Wilnsdorf (Vorm Brand 30, 57234 Wilnsdorf). Um die teilnehmenden Kinder kümmert sich qualifiziertes Personal, das ganz unterschiedliche erlebnispädagogische und sportliche Aktivitäten veranstalten wird. So sind die Kinder nicht nur gut untergebracht, sondern können auch jede Menge Spaß und Abwechslung erleben.

Eltern haben die Möglichkeit, zwischen der Ganztagsbetreuung (8-16 Uhr) und der Halbtagsbetreuung (8-13 Uhr) ihrer Kinder zu wählen, das Mittagessen ist in beiden Fällen inklusive. Die Kosten betragen pro Tag 12 € (bei Ganztagsbetreuung) bzw. 9 € (Halbtagsbetreuung). Geschwisterkinder erhalten eine Ermäßigung von 20 %. Im Fall der Sommerferienbetreuung können die Kinder wahlweise für den gesamten Zeitraum oder für einzelne Wochen angemeldet werden.

Ein Infoblatt mit allen Daten und den Anmeldeformularen wird in den nächsten Tagen über die Wilnsdorfer Grundschulen verteilt. Außerdem steht es auf der Internetseite der Gemeinde Wilnsdorf unter www.wilnsdorf.de zum Download bereit.

Die Anmeldungen für die Betreuungsangebote müssen schriftlich bis 01.03.2012 (Osterferienbetreuung) bzw. 01.06.2012 (Sommerferienbetreuung) im Schulamt der Gemeinde Wilnsdorf, Marktplatz 1, 57234 Wilnsdorf eingehen. Aus versicherungstechnischen Gründen ist eine telefonische Anmeldung nicht möglich. Bei Rückfragen steht das Schulamt telefonisch unter 02739/802-172 gern zur Verfügung.

Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner:

Anzeige