Heggen: Betrunkener Fahrradfahrer

wS/po – Heggen – Am Samstag, gegen 17:40 Uhr, fiel Passanten ein unsicherer Fahrradfahrer auf, der die Attendorner Straße in Heggen befuhr. Die Zeugen konnten beobachten, wie der Mann kurz anhielt, um die ihm aus der Hand gerutschte Schnapsflasche wieder aufzuheben.

Bei der Kontrolle des 31-jährigen Finnentropers durch Polizeibeamte der Wache Attendorn wurde starker Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt.

Ein Alco-Test ergab einen Wert von über 2 Promille.

Da außerdem der Verdacht bestand, dass er auch noch andere Drogen konsumiert hatte, wurden ihm zwei Blutproben entnommen und eine Strafanzeige gefertigt.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]