Lennestadt: Polizei sucht Autofahrer

wS/po – Lennestadt – Das Verkehrskommissariat in Lennestadt sucht einen Autofahrer, der am Sonntag, den 29. Januar, um 16.30 Uhr auf der Kreisstraße K19 zwischen Fahlenscheid und Kruberg im Straßenverkehr gefährdet wurde und Angaben zu der gefährlichen Situation machen kann.

Wie jetzt erst bei der Polizei in Lennestadt angezeigt wurde, befuhr ein 27-jähriger Autofahrer mit seinem 3er BMW die K 19 von Kruberg Richtung Fahlenscheid. Auf der ansteigenden Straße wurde er von einer 22-jährigen Autofahrerin mit ihrem schwarzen Opel Corsa überholt, obwohl Gegenverkehr kam. Der entgegenkommende Pkw-Fahrer und der überholte BMW-Fahrer mussten stark abbremsen und  ausweichen, um einen Zusammenstoß der Fahrzeuge zu verhindern. Der Fahrer des entgegenkommenden Pkw, der vom Zeugen nicht näher beschrieben werden konnte, wird gebeten, sich bei dem Verkehrskommissariat in Lennestadt unter der Tel.-Nr. 02723/92690 zu melden oder bei einer anderen Polizeidienststelle Angaben zu dem Vorfall zu machen.  

Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner:

Anzeige