Erlebnisführungen in Hilchenbach: Neues Angebot für Gäste und Einheimische

wS/hi  –  Hilchenbach  –  Wandern kann man hervorragend in Hilchenbach. Rund 300 km Wanderwege laden ein, die Stadt am Rothaarsteig auf seine natürliche Weise kennen zu lernen.

Aber manchmal möchte man auch einmal etwas Neues erleben. Dazu hat sich die Touristik-Information der Stadt Hilchenbach Gedanken gemacht und bietet in diesem Jahr erstmalig sogenannte Erlebnisführungen an.

Den Auftakt des neuen Angebotes macht Stadtführerin Rosel Six. Sie startet am 1. April mit der Erlebniswanderung durch den Hilchenbacher Stadtkern unter dem Titel „April April!“. Neun wahre und eine falsche Anekdote wird Rosel Six über Hilchenbach zum Besten geben. Doch welche stimmt nicht? Finden Sie es heraus!

Treffpunkt für die erste Erlebnisführung am 1. April 2012, um 14:30 Uhr ist der Haupteingang des Rathauses. Die Tour ist für Kinderwagen geeignet und wird etwa 80 Minuten dauern. Die Kosten in Höhe von 3,50 Euro pro Person (Gruppenpreis auf Anfrage) sind vor Beginn der Erlebnistour bei Rosel Six zu entrichten..

Gerne können sich Interessierte auch schon den nächsten Termin vormerken:

Michael Thon wird Erlebnisfreunde am 6. Mai 2012 unter dem Titel „Landschaft lesen lernen“ mitnehmen zu einer natur- und kulturgeschichtlichen Wanderung rund um die Ginsberger Heide mit Aussichten, Ansichten und Einsichten!

Treffpunkt ist am 6. Mai 2012, um 11:00 Uhr, am Wegekreuz vor dem Jugendwaldheim Gillerberg (bitte Ausfahrt freihalten). Auch diese Wanderung wird etwa 80 Minuten dauern. Bitte festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung tragen. Die Kosten in Höhe von 5,00 Euro für Erwachsene, 1,50 Euro für Kinder beziehungsweise 8,00 Euro für eine Familie sind vor Beginn der Wanderung bei Michael Thon zu entrichten (Gruppenpreis auf Anfrage). Für diese Erlebniswanderung wird um Voranmeldung unter Telefon 02733/8117250 gebeten.

Weitere abwechslungsreiche Führungen sind für das Jahr 2012 geplant und werden rechtzeitig öffentlich bekannt gegeben. 

Bildunterschrift:

Bild 1 Gillerbergheim

Bild 2 Stadtführung

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]