18-jährigen Fahranfängerin kommt von der Fahrbahn ab

wS/po  –  Wilnsdorf, Obersdorf  –  19.04.2012  –  Einer 18-jährigen Fahranfängerin kam am Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr in Wilnsdorf-Obersdorf in der Mitte der Straße “Am Brennerfeld” ein PKW entgegen.

Die junge Frau leitete deshalb notgedrungen ein Ausweichmanöver ein. Dabei geriet sie aber auf den unbefestigten Randstreifen und prallte dann mit ihrem Kleinwagen gegen einen Baum.

Der entgegenkommende PKW-  vermutlich ein silberner Opel – entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

An dem PKW der 18-Jährigen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Hinweise zu dem Unfallflüchtigen Fahrzeug nimmt das Siegener Verkehrskommissariat  unter 0271-7099-0 entgegen.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group=“3″]

 

80 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute