Spiel, Sport & Spaß am „Fit Kids“ Aktionstag 2012

wS/si  –  DRK-Kinderklinik  –  29.06.2012  —  112 Siegener Drittklässlern nahmen am Adipositas Präventionstag der DRK-Kinderklinik Siegen 2012 teil  —  112 Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen der Siegener Grundschulen „Fischbacherbergschule, Jung-Stilling-Schule und Hammerhütter Schule“ absolvierten beim großen Aktionstag „Fit Kids – Klasse in Bewegung“ am Freitag, 29. Juni 2012, einen Fitnesstest und genossen das bunte Rahmenprogramm. Bewegung und gesunde Ernährung standen dabei im Mittelpunkt der Veranstaltung.

An diesen Freitag veranstaltete die DRK-Kinderklinik Siegen bereits zum 7. Mal den „Fit Kids – Klasse in Bewegung“ Aktionstag. Die Präventionsveranstaltung soll bei den Grundschülern Bewusstsein schaffen für Themen wie Bewegung und gesunde Ernährung.

Im Vorfeld absolvierten die Drittklässler an ihren Schulen einen Fitnesstest, der dann am Aktionstag zum Vergleich nochmals durchgeführt wurde.
Bewertet wird dann die individuelle Leistungssteigerung der jungen Aktiven. Die Besten bei der Aktion sind also nicht diejenigen Schüler, die absolut am weitesten springen oder eine Übung in der vorgegebenen Zeit am häufigsten von allen Teilnehmern wiederholen, sondern diejenigen, die ihre individuelle Leistung von der erstmaligen Durchführung des Tests bis zur
Wiederholung der Übungen am Aktionstag prozentual am meisten steigern. So gewinnen am Aktionstag auch immer mal wieder Kinder, die im Sportunterricht nicht unbedingt zu den Besten gehören.

Ein buntes Rahmenprogramm bestehend aus Aktivitäten an der Kletterwand, dem Nordic Walking, Bewegungsspielen und einem Ernährungsquiz gaben den Schülern jede Menge Gelegenheit, sich auszupowern, mit
verbundenen Augen den Geschmack von Lebensmitteln zu erraten oder bei einem Schätzspiel einen Eindruck davon zu bekommen, wie viel Zucker doch in manchen Lebensmitteln versteckt ist.

Den Abschluss der Veranstaltung bildeten ein gemeinsamer, gesunder Mittagssnack sowie die Siegerehrung, bei der sowohl den drei besten Schülern Medaillen als auch den drei besten Klassen ein Pokal und Preise überreicht wurden. Alle Teilnehmer erhielten als Motivation zudem eine Urkunde und eine Kappe von der DRK-Kinderklinik Siegen.

Möglich ist der Aktionstag, der ausschließlich mit Personal der Kinderklinik und ehrenamtlichen Akteuren durchgeführt wird, durch das große und begeisterte Engagement engagierter Sponsoren wie der Transdev SZ GmbH, die den Bustransfer der Schülerinnen und Schüler zur Kinderklinik in diesem Jahr kostenlos durchführte, der AOK NORDWEST (Regionaldirektion Siegen) sowie den Kursleiterinnen von anlauf, die den Aktionstag ebenfalls ehrenamtlich unterstützten.

Bild: 112 Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen Siegener Grundschulen gehen nach dem „Fit Kids“ Aktionstag gestärkt und fit in die großen Ferien.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]

 

908 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute