Unbekannte brechen fünf Gartenhäuser auf

wS/ots  –  Siegen  –  28.06.2012  –  Durch unbekannte Täter wurden in der Nacht zu Donnerstag in Siegen an der Frankfurter Straße insgesamt fünf Gartenhäuser in der Kleingartenanlage „zum Katzenplätzchen“ aufgebrochen.

In einem Fall wurde ein Fenster aufgehebelt, bei den anderen Häusern wurden die Scheiben eingeschlagen. Angaben über die genau Beute können noch nicht gemacht werden.

Augenscheinlich wurden aber alle Gartenhäuser durchsucht. Täterhinweise erbittet das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter der Rufnummer 0271-7099-0.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]