Unfall mit verletzter Fußgängerin

wS/ots Siegen – 30.06.2012 – Eine 25 jährige Fußgängerin überquerte an der Kreuzung Kölner Tor, Einmündung Obergraben bei für Fußgänger Grünlicht zeigender Lichtsignalanlage die Straße Obergraben aus Richtung Kölner Tor. Ein 66 jähriger PKW-Fahrer befuhr mit seinem Pkw die Straße Kölner Tor aus Richtung Sandstraße kommend und bog dort nach links in den Obergraben ab. Dabei übersah er die Fußgängerin, welche den Obergraben uberquerte. Es kam zum Zusammenstoß. Die Geschädigte stürzte und zog sich eine kopfverletung zu. Sie wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. An dem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500,00 Euro.

 
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]