Sachbeschädigungen in Kreuztal und Hilchenbach

wS/ots  –  Kreuztal  –  04.07.2012  –  An der verglasten Metallkonstruktion der Überführung am Rathaus Kreuztal von der Siegener Straße zur Roonstraße warfen bislang unbekannte Täter im Zeitraum vor dem 03.07.2012 insgesamt acht Fensterscheiben ein. Täterhinweise erbittet die Polizei in Kreuztal unter 02732-909-0.

Auch in Hilchenbach – in der  Gerbergasse bei einer dortigen Gaststätte – wurden zwei Schaufensterscheiben mutwillig demoliert. Hier jedoch konnten Polizeibeamte bereits zwei mögliche Tatverdächtige – zwei junge Männer aus Hilchenbach – feststellen, gegen die jetzt wegen Sachbeschädigung ermittelt wird.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]