Hilchenbach: Frontalzusammenstoß – 3 Verletzte

wS/wf.  Hilchenbach  –  09.09.2012  –   Update  – Bei einem Zusammenstoß zweier PKW wurden am Sonntagnachmittag drei Personen verletzt. Ein 26-jähriger Ford Escord Fahrer war von Herzhausen aus kommend in Richtung Hilchenbach auf der L728 Hilchenbacher Straße unterwegs. Kurz hinter der Anhöhe wollte ein ihm entgegen kommender PKW in eine Einfahrt abbiegen. Der 26 jährige Mann wich nach links auf den anderen Fahrstreifen aus, beachtete dabei aber nicht einen ihm weiteren entgegen kommenden Opel Astra, gesteuert von einem 80 jährigen Fahrer. Es kam zum Frontalzusammenstoß.

Insgesamt wurden bei dem Unfall drei Personen, nach ersten Angaben der Polizei, leicht verletzt. Zur Versorgung der Verletzten waren zwei Rettungswagen und ein Notarzt zum Unfallort ausgerückt. Die Feuerwehr aus Hilchenbach wurde ebenfalls zum Einsatzort alarmiert. Die Wehrleute mussten auslaufende Betriebsstoffe abbinden.

Update: Eine 18-jährige Hilchenbacherin übersah beim nach links abbiegen in einen Waldweg einen entgegenkommenden Pkw. Der 26-jährige Fahrer versuchte auszuweichen, geriet aber dabei in den Gegenverkehr, Dort stieß er mit dem Fahrzeug eines 80-jährigen Lennestädters zusammen, Das ergaben jetzt die Ermittlungen zur Unfallursache. Bei dem Unfall wurden neben den beiden Pkw-Fahrern auch die 77-jährige Beifahrerin des Lennestädters verletzt. Sachschaden circa 10.000,- Euro.

 

Bilder: Tobias Bernino / Michael Handke wirSiegen.de