Nach Sturz auf Fahrsteig ins Krankenhaus

wS/wf.   Kreuztal  – 26.09.2012 –  Eine Beinverletzung zog sich am Mittwochvormittag eine Person auf dem Fahrsteig des Kaufland in Kreuztal zu. Zur Behandlung am Unglückort wurde neben dem Rettungswagen auch ein Notarzt eingesetzt. Die Person wurde nach Behandlung am Unglückort mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Siegen gefahren.

Foto: Tobias Bernino
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]

 

12 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute