Zwei Frauen nach Verkehrsunfall leicht verletzt – Sachschaden über 20.000,- Euro

wS/ots  –  Siegen  –  27.09.2012  –  Bei einem Verkehrsunfall auf der Frankfurter Straße gestern, gegen 17:30 Uhr, wurden zwei Frauen leicht verletzt.

Eine 58-jährige Hilchebacherin verlor auf der abschüssigen Frankfurter Straße in Siegen in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihren VW Polo und rutschte in den Gegenverkehr. Dort stieß ihr Wagen mit einem BMW einer 65-jährigen Wilnsdorferin zusammen.

Der Gesamtsachschaden an beiden Pkw wird auf über 20.000,- Euro geschätzt.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]