Glück im Unglück: Mutter und Kind bei Unfall unverletzt

wS/ots    Kreuztal   – 07.11.2012 – Eine 37-jährige Autofahrerin aus Hilchenbach geriet am Dienstagnachmittag in Kreuztal-Kredenbach in einem Kurvenbereich der Kredenbacher Straße ins Schleudern. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn und kippte dann auf die Seite. Die 37-Jährige und ihre mit im Fahrzeug sitzende kleine Tochter hatten jedoch Glück im Unglück: sie blieben bei dem Unfall unverletzt. An dem Pkw entstand Totalschaden.

 

 

Leserfotos:  Marvin Peter Wenzel

 

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner