Fahranfänger kollidiert mit Baum

wS/ots  –  Erndtebrück  –  10.01.2013  –  Ein 18-jähriger Fahranfänger kam am Mittwochabend in Erndtebrück-Womelsdorf in einem Kurvenverlauf der K 49 vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der regennassen Fahrbahn ab. Dabei durchbrach das Auto einen Zaun sowie eine Hecke und stieß schließlich frontal mit einem Baum zusammen. Der Beifahrer des 18-Jährigen wurde bei dem Unfall leicht verletzt, der Pkw erlitt Totalschaden.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]