Sachbeschädigung durch Graffiti

wS/ots  –  Bad Laasphe  –  21.01.2013  –  Am Sonntag besprühten bislang unbekannte Täter einen in Bad Laasphe abgestellten Zug der Kurhessenbahn großflächig mit Farbe. Der dadurch entstandene Sachschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt.

Hinweise zu den Schmierfinken erbittet die Polizei unter 02751-909-0.