Baubeginn in der Hochstraße

wS/hi  –  Stadt Hilchenbach  –  28.02.2013  –  Wetterabhängig voraussichtlich in der Woche ab 4. März beginnen die Bauarbeiten in der Hochstraße in Dahlbruch.

Die Stadt Hilchenbach lässt den Straßenabschnitt von der Hörbachstraße bis zur Einmündung Schillerstraße ausbauen. Gleichzeitig nutzen die Stadtwerke Hilchenbach die Maßnahme, um die Kanalisation einschließlich der Grundstücksanschlüsse und die Trinkwasserleitungen einschließlich der Hausanschlüsse in der Hochstraße und im Stockweg zu erneuern. Die Fertigstellung soll im Herbst dieses Jahres erfolgen.

Die Stadt Hilchenbach hat die Anlieger schriftlich informiert. In dem Schreiben sind auch die verschiedenen Ansprechpartner für Fragen zum Bauablauf und technischen Abwicklung genannt. Außerdem führen die Beschäftigten der Stadtwerke je nach Baufortschritt persönliche Gespräche mit allen Hauseigentümern, um die Einzelheiten zur grundstücksbezogenen Umsetzung abzustimmen.

Mit Verkehrsbehinderungen ist während der Baumaßnahme zu rechnen. Umleitungen werden bei Bedarf ausgeschildert.

Die Stadtverwaltung bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen durch die Baumaßnahme, die zur in diesem Bereich schon länger gewünschten Verbesserung des Straßenzustands beitragen wird.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]