Meinerzhagen: Einbruch in eine Bank

wS/ots  –  Meinerzhagen  –  14.02.2013  –  In der Zeit vom 06.01.2013, 22:00 Uhr bis zum 07.01.2013, 05:30 Uhr, wurde in die Volksbankhauptstelle in der Hauptstraße eingebrochen. Der Täter schlug die Eingangstür zum Kundenbereich ein und hebelte anschließend den Schließfachschrank auf. Aus ca. 200 Spar- und Kundenschließfächern entwendete der Einbrecher Bargeld, Schmuck und Dokumente. Bei diem Einbruch wurde er videografiert. Die Polizei fragt: „Wer kennt diese Person?“ Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Meinerzhagen, aber auch jede andere Dienststelle entgegen.

Bilder: OTS / Polizei

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]