1. Brudermeister von Ruderdorf wurde Schützenkönig in Salchendorf

wS/oo   Netphen-Salchendorf. Das hat es in der Schützenbruderschaftsgemeinde der Schützenbruderschaft „St Hubertus“ Salchendorf-Helgersdorf 1957 e.V. auch noch nicht gegeben, das der erste Brudermeister (Vorsitzender) der Schützenbruderschaft St. Sebastianus Rudersdorf Schützenkönig in Salchendorf wurde.

Mit dem 12. Schuss aus dem Vorderlader holte sich Sascha Weber die Königswürde und wählte seine Frau Christine zur Königin. Nach den Ehrenschüssen durch Ortsbürgermeisterin Alexandra Wunderlich sowie Bürgermeister Paul Wagener konnte das Vogelschießen auf den von Paul Heinemann gebauten hölzernen Aar beginnen. Insgesamt traten 18 Schützinnen und Schützen an. Die Krone sicherte sich mit dem 27. Schuss Torsten Kringe. Das Zepter ging mit dem 39. Schuss an Lothar Kaiser und der Apfel fiel beim 49. Schuss durch Maik Scherff der auch mit dem 197. Schuss den linken Flügel erlegte.

Beim 253. Schuss durch Hermann Kringe fiel auch der rechte Flügel. Nun standen nur noch 5 Königsanwärter zur Verfügung die mit Vorderlader auf die Reste des hölzernen Aar anlegten. Und mit dem 12. Schuss wurde Sascha Weber Schützenkönig. Neues Kaiserpaar wurde Bärbel und Reinert Heinemann. Hier holte sich die Krone Lothar Kaiser. Das Zepter ging an Hermann Kringe. Torsten Kringe (Apfel), Sandra Grübener (linker Flügel), und Lothar Kaiser rechter Flügel.

Schülerschützenkönig wurde Max Hees. Und auch die Dorfjugend ermittelte ihren König. Sieger wurde Steffen Schmidt. Einen besonderen Dank richtete der Vorstand an die vielen Helferinnen und Helfer, ebenso an die Sponsoren denn ohne sie kann eine solche Veranstaltung nicht durchgeführt werden. Musikalische Unterhaltung kam von der Musikkapelle Salchendorf unter Leitung von Stefen Heupel.

 

.
Anzeige/Werbung

<a href=“http://www.Gewinn24.de/?partner=3577″ target=“_blank“><img src=“http://bn.Gewinn24.de/rt.php?b=200&amp;h=300″ alt=“Gewinn24.de – wir machen Sie zum Gewinner“ width=“200″ height=“300″ border=“0″ /></a>
.