Verkehrsunfall mit Personenschaden und Trunkenheit im Straßenverkehr

wS/oo Bad Laasphe – Am späten Samstagabend befuhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer die Bermershäuser Straße in Bad Laasphe. In Höhe Ortseingang Bermershausen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte einen Zaun, ein Ortsschild, eine Straßenlaterne und das Andreaskreus am dortigen Bahnübergang. Anschließend geriet er mit seinem Pkw in den Gegenverkehr und stieß mit dem Fahrzeuge einer 48-jährigen Fahrzeug-Führerin zusammen. Durch den Aufprall wurde 48-Jährige verletzt. Der Unfallverursacher stand unter Alkoholeinwirkung. Es wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt. Schadenshöhe: ca. 25.000,- Euro.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .