A45 – PKW überschlägt sich auf der Autobahn

 

wS/BS Burbach. Ein schwerverletzter PKW-Fahrer und ein verletzter 13-jähriger Junge sind die Bilanz eines schweren Unfalles am Nachmittag auf der A45.
Gegen 15:30 Uhr verlor ein 31-jähriger Fahrer aus Gummersbach mit seinem Opel Astra die Kontrolle über sein Fahrzeug und touchierte einen VW Bus. Danach überschlug er sich und blieb auf der Seite im Graben liegen. Der Unfall ereignete sich auf der A45 zwischen Wilnsdorf und Haiger.
Die Feuerwehren aus Wilnsdorf und Wilden sicherten die Unfallstelle ab. Es entstand ein erheblicher Rückstau in beiden Fahrtrichtungen.
Neben der Feuerwehr war ein Notarzt und zwei Rettungswagen im Einsatz um die beiden Verletzten in Siegener Krankenhäuser einzuliefern. Die weiteren fünf Insassen des VW Busses kamen mit dem Schrecken davon.
1
2
3
5
4
Fotos: BS
.
Anzeige/Werbung  – Fit und schlank in 28-Tage. 4 mal lecker Essen und trotzdem Gewicht verlieren. Infos hier
.