Bombardier ehrte Werkspensionäre

wS/oo  – Dreis-Tiefenbach – Schon zur Tradition geworden ist das alljährlich stattfindende Werkspensionären-Treffen ehemaliger Beschäftigter der Bombardier Transportation GmbH Standort Siegen, in Dreis-Tiefenbach. Gemütliches Beisammensein stand hier an oberster Stelle und dieses Treffen fand zum 39. Mal statt. Nach der Eröffnung und Begrüßung durch Ulrich Krombach (Betriebsrat) und Rainer Schönauer (Standortleitung) erfolgten eine Werksbesich-tigung sowie der Bericht des Betriebsrates und der Standortleitung. Von den 140 ehemaligen die gekommen waren, konnten 10 Werksrentner/-innen die über 85 Jahre alt waren, mit einem edlen Tropfen und einem Blumenstrauß geehrt werden. Im Anschluss fand ein gemeinsames Essen in der Kantine statt.

Bombardier

140 Ehemalige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Bombardier waren zum Pensionärstreffen gekommen.

— .

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] ..