Auffälliges Fahrzeug nach Unfallflucht gesucht

wS/ots – Wilnsdorf – Das Siegener Verkehrskommissariat ermittelt aktuell in einem Fall von Unfallflucht und bittet dabei um Mithilfe möglicher Zeugen.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Mittwoch, den 25. September, gegen 7.25 Uhr auf dem Parkplatz eines in Wilnsdorf-Niederdielfen an der Siegener Straße gelegenen Supermarkt-Getränkemarktes bei einem Wendemanöver unter anderem einen Teil der dortigen Fassadenverkleidung.

Bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug handelt es sich nach Erkenntnissen der Polizeibehörde um einen weißen geschlossenen Kasten-LKW (ähnlich einem Ford Transit oder VW Bully) mit einem überlangen Anhänger nach Art eines Fahrzeugtransporters.

Auf dem Anhänger stand zum Unfallzeitpunkt eine vermutlich größere gelbe Baumaschine oder Ähnliches. Die Fahrzeugkombination dürfte am 25. September von 7 bis circa 7.25 Uhr auf der Siegener Straße in Niederdielfen gestanden haben.

Die Polizei fragt nun: Wem ist diese Fahrzeugkombination aufgefallen bzw. wo wurde eine solche Maschine abgeholt oder angeliefert? Hinweise nimmt das Siegener Verkehrskommissariat unter
0271-7099-0 entgegen.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .