Wo Netphen am schönsten ist: Fotoaktion

wS/ne  – Netphen – Es gibt sie, diese unverwechselbaren Orte: Denkmalgeschützte Fachwerkhäuser, qualmende Kohlenmeiler oder die Obernautalsperre im Sonnenaufgang. All diese Motive sind typisch für Netphen, unverwechselbar eben.

„Sie kennen die schönste Aussicht, den besten Platz im Dorf oder wissen, zu welcher Jahreszeit ein Ort in Netphen am schönsten ist?“, fragt die Stadtverwaltung Netphen und bittet alle Interessenten: „Schicken Sie uns ein Foto, das einen Ort zeigt, an dem Sie sich wohl fühlen. Egal, ob Sie in Netphen, Hainchen oder Frohnhausen wohnen, wichtig ist: Auf dem Bild sollte etwas zu erkennen sein, das ganz typisch für diesen Teil Netphens ist. Ob es ein Stück Kirchturmspitze, eine bekannte Straße oder ein besonders schöner Teilabschnitt der Sieg ist, bleibt Ihnen überlassen. Mit  der Zusendung eines Fotos geben Sie der Stadt Netphen die Zustimmung zur unentgeltlichen Veröffentlichung der Bilder auf www.Netphen.de und zur nichtkommerziellen Nutzung in anderen Publikationen der Stadt Netphen.“

Die Teilnehmer werden gebeten,  die Fotos im JPEG-Format via E-Mail zu senden, und zwar an  folgende Adresse: touristikbuero@netphen.de . Die E-Mail sollte  auch den Namen des Einsenders oder der Einsenderin enthalten, die mit dem eingesendeten  Bild veröffentlicht wird.  Was auf dem Foto zu sehen ist, sollte ebenfalls angegeben werden.

Die Stadt Netphen weist darauf hin und bittet dafür um Verständnis, dass sie keine Veröffentlichungsgarantie geben kann.

Keltenweg Netphen mit Blick auf die Alte Burg

Der Keltenweg mit Blick auf die Burg ist ein Beispiel für die gewünschten Fotos. Foto: Stadt Netphen

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]
.