Sanierung: Neue Kanäle für Anzhausen

wS/wi – Anzhausen – Die Sanierung des zum Teil jahrzehntealten Wasser- und Abwassernetzes in Wilnsdorf-Anzhausen macht Fortschritte. Auf rund 250 m Länge liegen in der Anzhausener Straße inzwischen neue Kanal- und Wasserleitungen. Damit sind die Erdbauarbeiten im ersten Bauabschnitt der umfangreichen Maßnahme fast abgeschlossen. „Wir liegen sehr gut in der Zeit“, zieht Andreas Kölsch, Ingenieur bei den Wilnsdorfer Gemeindewerken, ein erstes Fazit.

KanalAnzhausen

Das für die Gemeindewerke tätige Bauunternehmen hat bereits alle Wasser- und Abwasserleitungen in der „Anzhausener Straße“ neu verlegt. Im Vordergrund ist ein Teil des neuen Regenwasserkanals zu sehen. Fotos: Gemeinde

Das beauftragte Unternehmen hat seit Baubeginn im August den gesamten Mischwasserkanal und die Wasserleitung in der Straße erneuert. Außerdem wurde ein neuer Regenwasserkanal eingebracht, der die bestehende Mischwasserkanalisation entlasten soll. In der Vergangenheit war bei Starkregen die Kanalisation vermehrt nicht in der Lage, die Wassermengen aufzunehmen und es kam dadurch zu Überflutungen von Straßen und Grundstücken.

Der neue Regenwasserkanal soll Abhilfe schaffen. An ihn ist die Straßenentwässerung angeschlossen, außerdem haben die Gemeindewerke Hausanschlüsse für nahezu alle anliegenden Grundstücke installieren lassen. „Mit ihnen haben die Grundstückseigentümer die Möglichkeit, das bei ihnen anfallende Regenwasser in den neuen Kanal einzuleiten“, sagt Kölsch und ergänzt, einige Anlieger würden diese Möglichkeit bereits nutzen und damit einen wichtigen Beitrag zu der angestrebten Entlastung des Mischkanalnetzes leisten.

KanalAnzhausen01

Der Regenwasserkanal führt das Niederschlagswasser dann zu einem Gewässer am Ortseingang, das der Weiß zufließt. Ähnliche Kanalarbeiten stehen noch für den Teilabschnitt zwischen Anzhausener Straße und „An der Hager“ an. Aktuell stehen die Oberflächenarbeiten auf dem Programm. Ziel ist es, die erste Asphaltschicht auf der Anzhausener Straße nach Möglichkeit noch vor dem Winter einzubauen.
.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .

251 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute