Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

RTW + Notarzt NACHT 001

(wS/ots) Siegen – Eine 24-jährige Fußgängerin übersah am Freitagmorgen um 7.50 Uhr beim Überqueren der Giersbergstraße einen herannahenden Pkw, der zu diesem Zeitpunkt in den Hohler Weg abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Fahrzeug und Fußgängerin. Die 24-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste anschließend einem Krankenhaus zugeführt werden.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .