Tagesarchiv: 13. Januar 2014

Imbiss-Besuch endet für Betrunkenen in der Klinik

wS/BS – Neunkirchen-Salchendorf – Der Ausflug eines 34-jährigen Mannes aus Neunkirchen-Salchendorf zu einer Imbissbude endete am Montagabend gegen 19.30 Uhr auf der Intensivstation. Der offenbar alkoholisierte Mann hatte sich gerade in der Kölner Straße mit einem Döner eingedeckt, als er in Höhe einer Fußgängerampel ohne Blick auf den fließenden Verkehr auf die Hauptstraße trat. Eine 23-jährige BMW-Fahrerin, die in Richtung ...

Weiterlesen »

TuS Ferndorf absolviert Test beim Lokalnachbarn RSV Eiserfeld

wS/sp – Eiserfeld/Ferndorf – Am Dienstagabend kommt es zum Handball-Lokalderby in der Rundturnhalle. Denn im Rahmen der Vorbereitung auf die Rückrunde in der Dritten Liga tritt der TuS Ferndorf ab 20 Uhr gegen den die Verbandsliga-Mannschaft des RSV Eiserfeld an. Der Lokalrivale aus dem südlichen Siegerland hatte im Dezember die zweite Welle der Ferndorfer mit 24:20 besiegen können. Im Testspiel ...

Weiterlesen »

DRK-Helfer hilft Taifun-Opfern auf den Philippinen

wS/drk – Siegen-Wittgenstein – Am Donnerstag fliegt der Rettungsassistent und DRK-Rettungsdienstmitarbeiter Christian Heide auf die Philippinen, um in der Provinz Leyte den Menschen nach dem Taifun „Hayan“ zu helfen. Mit Ihm fliegen weitere Auslands-Delegierte des deutschen und österreichischen Roten Kreuzes in den Einsatz. Etwa fünf Wochen wird der 33-jährige Siegener gemeinsam mit philippinischen und internationalen Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzlern in Dulag ...

Weiterlesen »

Gütesiegel "Familienzentrum“ für sieben KiTas

wS/sw – Siegen-Wittgenstein – „24 zertifizierte Familienzentren gibt es jetzt in den zehn Städten und Gemeinden, für die der Fachservice Jugend und Familie des Kreises zuständig ist. Damit haben wir flächendeckend kompetente Anlaufstellen für Eltern rund um Erziehungs- und Familienfragen geschafften“, stellte Landrat Paul Breuer jetzt fest, als er Vertreterinnen von sieben Tageseinrichtungen ihre Urkunden als zertifizierte Familienzentren überreichte: „Sie ...

Weiterlesen »

Zollämter ab Februar für KfZ-Steuer zuständig

wS/sw – Siegen-Wittgenstein – Ab dem 1. Februar 2014 erfolgt der Einzug der Kraftfahrzeugsteuer nicht mehr wie bisher durch die Finanzämter des Landes Nordrhein-Westfalen. Aufgrund einer Änderung des Grundgesetzes ist die Ertrags- und Verwaltungshoheit für die Kraftfahrzeugsteuer (KraftSt) auf den Bund übergegangen. Die Hauptzollämter des Bundes sind ab diesem Zeitpunkt für die Festsetzung, Erhebung und Vollstreckung der Kraftfahrzeugsteuer zuständig – ...

Weiterlesen »

Bußgeld gegen Krombacher Bierbrauer verhängt

wS/red – Bonn/Krombach – Das Bundeskartellamt hat Geldbußen wegen verbotener Preisabsprachen bei Bier in Höhe von insgesamt 106,5 Millionen Euro gegen fünf Unternehmen sowie sieben persönlich Verantwortliche verhängt. Davon betroffen ist auch die Krombacher Brauerei. Neben den heimischen Bierbrauern werden auch die Bitburger Braugruppe, Veltins, die Warsteiner Brauerei und die Privat-Brauerei Barre zur Kasse gebeten. Ausgelöst hatte das Verfahren ein ...

Weiterlesen »

VWS: Weitere Fahrplanänderungen in Wilnsdorf

wS/vws – Wilnsdorf – Zusätzlich zu den Fahrplan-Anpassungen, die am 8. Januar in Kraft getreten sind, nehmen die Verkehrsbetriebe Westfalen Süd (VWS) nun weitere kleine Änderungen vor: Vom 15. Januar an werden im Bereich Wilnsdorf die Abfahrtszeiten der Linien R12 und R13 geringfügig optimiert. Die Fahrt der Linie R13 von Gernsdorf Wende über Rudersdorf, Niederdielfen, Kaan Marienborn zum Siegener ZOB ...

Weiterlesen »

Hilchenbacher Jugendturniere gut angelaufen

wS/sp – Hilchenbach – Trotz eines kleinen Wermutstropfens am Samstag, da eine Mannschaft ohne Abmeldung nicht in der Ballsporthalle angetreten war, war der Auftakt der Hilchenbacher Jugend-Turnierwochen gelungen. Spannende und technisch anspruchsvolle Spiele mit hervorragenden Leistungen der Akteure gab es sowohl beim Turnier der E1-Junioren am Samstag als auch bei den B- Junioren am Sonntag. Bei den E-Junioren siegte der ...

Weiterlesen »

AfD lädt zum Infotreffen in Siegerlandhalle ein

wS/si  – Siegen –  Zu einem  Info-Treffen lädt die  AfD Siegen-Wittgenstein am Mittwoch, 15. Januar  in die Siegerlandhalle ein. Mit ihrer Politik „von Menschen für Menschen“ heißt die AfD Siegen-Wittgenstein alle Interessierten herzlich in das Clubzimmer willkommen, um u.a. über kommunal-politische Themen in gemeinsamer Runde zu diskutieren. . Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"] .  

Weiterlesen »

Klimaschutzpreis: Anmeldefrist verlängert

wS/ne  – Neunkirchen – Auch in diesem Jahr stellen die Gemeinde Neunkirchen und das RWE 1.500 Euro für den- oder diejenigen Unternehmen, Schulen, Kindergärten, Privatpersonen, Personengruppen oder sonstige Einrichtungen zur Verfügung, die Maßnahmen zur energetischen Optimierung durchgeführt haben. Diese Maßnahmen können vom Einsatz ökologischer Dämmstoffe über das Recycling bestimmter Abfallprodukte bis hin zum Austausch herkömmlicher Beleuchtung durch LED-Lampen reichen. Auch ...

Weiterlesen »