Vandalismusschäden und Einbruchversuch nach Feier auf dem Sportplatz Hünsborn

(wS/ots) Hünsborn. In der Nacht zu Samstag wurden im Anschluss an eine Feier im Bereich des Sportplatzes Hünsborn mehrere Sachbeschädigungen begangen. An zwei Gebäuden wurden die Fensterscheiben eingeschlagen. In einem Fall wurde eine Bierzeltsitzbank durch das geschlossene Fenster ins Sportheim geworfen. Ob Gegenstände aus den Gebäuden entwendet wurden, kann zurzeit noch nicht mit Sicherheit gesagt werden. Der Sachschaden beträgt 2.000 Euro.

blaulicht

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.