Motorradfahrer bei Kollision mit Pkw schwer verletzt

(wS/jo) Wilnsdorf – Ein 48-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Grimbergstraße von Niederdielfen kommend und bog nach links auf die B54 in Richtung Wilnsdorf ab. Kurz nach dem Abbiegevorgang beabsichtigte er nach links auf den Parkplatz einer Gaststätte zu fahren. Zeitgleich war ein 21-jähriger Motorradfahrer auf der Bundesstraße ebenfalls in Richtung Wilnsdorf unterwegs und setzte zum Überholen des 48-Jährigen an. Hierbei kam es zur Kollision mit dem abbiegenden Pkw.

2015-05-19_Wilnsdorf_Eremitage_B54_VUP_Motorrad_Pkw_Foto_Hercher_2

Der Kradfahrer kam zu Fall und rutschte mehrere Meter über den Asphalt. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Nach notärztlicher Versorgung vor Ort wurde der 21-Jährige in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert. Der 48-Jährige Fahrer des Pkw blieb unverletzt.

Während der Erstversorgung des Motorradfahrers und der Unfallaufnahme durch die Polizei kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.

2015-05-19_Wilnsdorf_Eremitage_B54_VUP_Motorrad_Pkw_Foto_Hercher_1

2015-05-19_Wilnsdorf_Eremitage_B54_VUP_Motorrad_Pkw_Foto_Hercher_3

2015-05-19_Wilnsdorf_Eremitage_B54_VUP_Motorrad_Pkw_Foto_Hercher_4

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .