Unfall in der Löhrstraße: Wer hat was mitbekommen?

(wS/ots) Siegen  – Am Dienstagmittag in der Zeit zwischen 12.55 und 13.35 Uhr beschädigte ein älterer Autofahrer in Siegen auf einem
Parkstreifen der Löhrstraße einen dort geparkten PKW (SUV) der Marke Daihatsu, richtete dabei einen Sachschaden von 1.000 Euro an und
entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort.

Zeugen gaben gegenüber der Polizei an, dass mehrere Passanten den Unfall mitbekommen hätten und deshalb sogar extra stehen geblieben wären. Diese Passanten werden gebeten, sich beim Siegener Verkehrskommissariat unter 0271-7099-0 als Zeugen zu melden.

polizei-haube4