Tagesarchiv: 10. Juni 2015

100 neue Teddys für den Rettungsdienst des DRK

100 neue Teddys erhält der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes von der Aktionsgemeinschaft „Zoff dem Stoff“ (wS/red) Siegen-Wittgenstein – 100 Teddys erhält jetzt der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes von der Aktionsgemeinschaft „Zoff dem Stoff“. Dass sie dort herzlich willkommen sind, war aus den Worten von DRK-Rettungsdienstleiter Rüdiger Schmidt deutlich zu vernehmen. Die Teddybären gehören nämlich zur Standardausrüstung auf jedem Rettungswagen. ...

Weiterlesen »

Heimische Athleten des CLV nehmen an Deutschen U23 Meisterschaften teil

So nah waren die Deutschen Meisterschaften noch nie (wS/sp) Wilnsdorf – Am kommenden Wochenende (13.-14.Juni) finden in Wetzlar die Deutschen U23 Meisterschaften statt – und der CLV hat zwei heiße Eisen im Feuer. Am Samstag um 14:35 Uhr geht die 4x100m-Staffel mit Verena Klein, Nina Braun, Jenny Köhne und Laura Großhaus an den Start. Das CLV-Quartett steht an Nummer drei ...

Weiterlesen »

Infotag in Lützel: Brandschutz und Erste Hilfe zum Anfassen

(wS/red) Hilchenbach-Lützel – Fragen über Fragen werfen sich auf, wenn es um den Selbstschutz im eigenen Heim oder die schnelle Hilfeleistung bei Unglücksfällen geht. Hier setzt der Infotag des Vereins „Hilfe im Ort – Lützel“ an und bietet am 13.06.15 an der Alten Schule Lützel in Zusammenarbeit mit der Löschgruppe Lützel, Teil der Freiwilligen Feuerwehr Hilchenbach, ein vielfältiges Angebot zum Informieren, Zuschauen und Mitmachen. Informieren Zum Brandschutz ...

Weiterlesen »

Verkehrsgefährdung: Polizei ermittelt gegen Verkehrsrowdy

(wS/ots) Netphen – Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer eines weißen Kleintransporter-Mietwagens überholte am Mittwochmorgen um 09.00 Uhr in Grissenbach trotz Gegenverkehrs. Nur durch die Notbremsung der überholten Fahrerin eines blauen Ford Galaxy und dem Ausweichen des Gegenverkehrs auf den Gehweg konnte ein folgenschwerer Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen verhindert werden. Der Verkehrsrowdy in dem Kleintransporter setzte seine Fahrt in Richtung Siegquelle danach mit ...

Weiterlesen »

Freie Plätze bei Wilnsdorfer Ferienspielen

(wS/wi) Wilnsdorf – Es gibt noch freie Plätze bei den Wilnsdorfer Sommerferienspielen, unter anderem im Tenniscamp, für die Piratenschatzsuche im Museum oder den Ausflug zu den Karl-May-Festspielen in Elspe. Daher hat die Gemeinde Wilnsdorf das Onlineportal www.unser-ferienprogramm.de/wilnsdorf nochmals aktiviert. Noch bis 16. Juni werden Anmeldungen angenommen, die freien Plätze werden am darauffolgenden Tag verlost. Gerne können auch Kinder und Jugendliche ...

Weiterlesen »

Niederländischer Motorradfahrer bei Unfall verletzt

(wS/ots) Bad Laasphe – Am 10.06.2015, gegen 11.05 Uhr, kam es in Bad Laasphe, Banfe, im Lindenfelder Weg zu einem Verkehrsunfall mit einem Kraftrad. Der 27-jährige Motorradfahrer aus den Niederlanden wollte in einem Kurvenbereich einem Schotterhaufen ausweichen, geriet dabei allerdings mit seiner Maschine auf den unbefestigten Randstreifen und stürzte dort. Bei dem Unfall zog sich der Holländer leichte Verletzungen zu und ...

Weiterlesen »

Bürgerbüro der Stadt Netphen am Samstag geschlossen

(wS/ne) Netphen – Das Bürgerbüro der Stadt Netphen bleibt am Samstag, 20.06.2015, geschlossen, da an die-sem Tag das Computerprogramm für das Einwohnermeldewesen aktualisiert wird und nicht zur Verfügung steht. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Einbruch in Erndtebrücker Bistro

(wS/ots) Erndtebrück – Im Tatzeitraum 09.06.2015, 12.00 Uhr bis 10.06.2015, 10:15 Uhr hebelten Unbekannte in Erndtebrück ein Fenster eines Bistros an der Marburger Straße auf und drangen dann in das Gebäude ein. Dort entwendeten sie Bargeld und Zigaretten. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Bad Berleburg unter 02751-909-0 entgegen. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos ...

Weiterlesen »

Unfall in der Löhrstraße: Wer hat was mitbekommen?

(wS/ots) Siegen  – Am Dienstagmittag in der Zeit zwischen 12.55 und 13.35 Uhr beschädigte ein älterer Autofahrer in Siegen auf einem Parkstreifen der Löhrstraße einen dort geparkten PKW (SUV) der Marke Daihatsu, richtete dabei einen Sachschaden von 1.000 Euro an und entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort. Zeugen gaben gegenüber der Polizei an, dass mehrere Passanten den Unfall mitbekommen hätten ...

Weiterlesen »

Bundeskriminalamt warnt vor Betrug am Telefon

(wS/ots) Wiesbaden  – Die Tat beginnt mit einem Telefonanruf:  Angebliche BKA-Beamte bitten Bürgerinnen und Bürger um Mithilfe bei der Verbrechensbekämpfung. Sie bringen ihre Gesprächspartner mit  ausgeklügelten Geschichten dazu, ihnen mehrere tausend Euro zu überweisen. Die Betrüger geben eine Mobiltelefonnummer an und halten  ihre ausgedachten Identitäten über viele Tage und Wochen aufrecht. Manche Opfer überweisen mehrfach größere Summen. Der Kontakt reißt  ...

Weiterlesen »