Tagesarchiv: 17. Juni 2015

Erlebnisführungen im Juni – auf nach Hilchenbach!

(wS/hi) Hilchenbach – In den nächsten Tagen lohnt es sich nach Hilchenbach zu kommen, denn die Touristik-Information der Stadt Hilchenbach hat jede Menge Erlebnisführungen im Juni im Angebot. Am Samstag, den 20. Juni lädt Matthias Speck, Ranger des Landesbetriebes Wald und Holz zu einem Erlebnisspaziergang für Hund und Herrn/Frau ein. Los geht es um 14 Uhr am BahnhaltHilchenbach-Lützel. Für die ...

Weiterlesen »

SG Siegen-Giersberg jubelt über Meisterschaft

(wS/sp) Siegen – Die „E 1“ der SG Siegen-Giersberg ist Meister in der E-Junioren-Kreisliga B Süd1 des Fußballkreises Siegen-Wittgenstein. Die Giersberger setzten sich in einem spannenden „Endspiel“ am letzten Spieltag gegen den bisherigen Tabellenführer FC Eiserfeld mit 4:2 durch und machten die Meisterschaft perfekt. Sie krönten damit eine herausragende Rückrunde. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier ...

Weiterlesen »

Einbrecher nach Verfolgungsfahrt gefasst

(wS/pol) Lennestadt/Finnentrop – Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass in der Nacht auf Mittwoch drei junge Männer nach einem Einbruch in eine Waldhütte bei Lennestadt-Sporke festgenommen werden konnten. Der 51-jährige Hinweisgeber informierte die Polizei am frühen Mittwochmorgen, als er die drei Männer in einer Waldhütte entdeckt hatte. Als die Drei bemerkten, dass ihr Einbruch aufgefallen war, nahmen sie ...

Weiterlesen »

Tanzkreis Siegen geht für Deutschland bei der Europa- und Weltmeisterschaft an den Start

(wS/sp) Siegen/Bietigheim – „Das hat wieder viel Spaß gemacht. Wir tragen auch in diesem Jahr den Namen „Siegen“ nach Europa und in die Welt hinaus“, strahlt Sportlicher Leiter, Wertungsrichter und Cheftrainer Udo Ossenbühl. Denn nach dem Sieg bei der Westdeutschen Meisterschaft hat der Tanzkreis Siegen mit weiteren hervorragenden Platzierungen bei der Deutschen Meisterschaft im Breakdance & Electric Boogie nicht nur ...

Weiterlesen »

Mobile Elektroschrott-Annahme in Kreuztal – Neue Regelung ab Juli

(wS/kr) Kreuztal – Bisher können Elektro-und Elektronikaltgeräte immer donnerstags neben dem Areal des städtischen Baubetriebshofes zur Entsorgung abgegeben werden. Bedauerlicherweise gibt es mit Blick auf diese mobile Annahmestelle immer wieder Probleme, weil die Öffnungszeiten (donnerstags, 10.00 bis 15.00 Uhr) nicht beachtet und der Schrott über die ganze Woche verteilt unbeaufsichtigt und unkontrolliert dort abgelegt wird. Vermehrt wird der Standort auch für illegale Müllablagerungen jeglicher Art ...

Weiterlesen »

Nach Attacke auf Frau: Polizei sucht mögliche Zeugen

(wS/ots) Siegen – Eine 20-jährige Frau wurde am Sonntagnachmittag um 16.45 Uhr in Siegen-Geisweid auf dem Parkplatz am Hofbachstadion plötzlich von einem noch unbekannten Täter von hinten angesprochen und anschließend körperlich angegriffen. Die junge Frau versetzte dem Angreifer einen Tritt zwischen die Beine und ergriff dann sofort die Flucht in Richtung Hofbachstraße. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: 20 – 30 ...

Weiterlesen »

Mitgliederversammlung des PUSH e.V. am 22. Juni

(wS/hi) Hilchenbach – Die Mitgliederversammlung des PUSH e.V. findet am Montag, dem 22. Juni 2015, um 20.00 Uhr im Jugendcafé NoLimits in Dahlbruch statt. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: – Neuigkeiten aus dem Vereinsleben – Wahl des neuen Vorstands – Finanzbericht – Planung von Projekten – Sonstiges Jedermann ist eingeladen, nicht nur die stimmberechtigten Mitglieder. Weitere Informationen sind unter ...

Weiterlesen »

Zeh verlängert Vertrag bei den Sportfreunden Siegen

(wS/sp) Siegen – Sportfreunde Siegen hat den Vertrag mit Kapitän Mark Zeh verlängert. Der 31-Jährige defensive Mittelfeldspieler bleibt den Rot-Weißen ein weiteres Jahr erhalten. Der im Winter zurückgekehrte Mark Zeh wird die Sportfreunde auch in die Oberliga Westfalen begleiten und stellt in der Kaderplanung eine wichtige Personalie dar. Reiner Jakobs (Vorstand Sport) freut sich sehr über die Vertragsverlängerung: „Wir sind sehr froh darüber, dass Mark ...

Weiterlesen »

Kleines "Monster" sorgt für Schreck am Morgen

(wS/khh) Netphen – Nichtsahnend wollte Marin Knezovic aus Netphen gestern Morgen gegen fünf Uhr noch schnell den Müll rausbringen. Da zuckte er erschrocken zusammen, als er ein kleines „Monster“ erblickte, dass sich an seinen Mülltonnen zu schaffen machte. Bei näherem Hinschauen stellte er jedoch fest, dass es sich lediglich um einen Waschbären auf der Suche nach Nahrung handelte. Geistesgegenwärtig schoss er mit seinem ...

Weiterlesen »

Gastronomen und Spielhallenbetreiber wehren sich gegen überhöhte Vergnügungssteuer

(wS/klarus) Siegen | Ab Juli 2015 will die Stadt Siegen die Vergnügungssteuer auf 25 % erhöhen. Bundesweit liegt diese im Schnitt bei ca. 8,5%. Dies wäre das endgültige Ende für viele Eckkneipen und Spielhallen. Es ist schon merkwürdig, dass das legale Spiel mit überhöhten Steuern vom Markt gedrängt und auf der anderen Seite das illegale Spiel, welches weder Steuern zahlt noch Arbeits- ...

Weiterlesen »