Lennestadt – Mutwillige Sachbeschädigung an Bahnunterführung

(wS/ots) Lennestadt – In der Nacht auf Sonntag zerstörten bislang unbekannte Täter mehrere Glasscheiben der Fußgängerunterführung am Meggener Bahnhof.

Die Vandalen warfen fünf Scheiben im Bereich der Dierkesstraße und eine Scheibe auf dem Bahnsteig mit Steinen ein. Der angerichtete Schaden an den hochwertigen Glasscheiben beträgt ca. 5.000 Euro.

Symbolbild

Symbolbild

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .