Schwerer Unfall auf der A4 bei Eckenhagen

(wS/mg) Eckenhagen-Olpe | Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Dienstagabend auf der A4 bei Eckenhagen.

Ein junger Pkw-Fahrer aus dem Raum Steinfurt war mit seinem Seat in Richtung Olpe unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr dieser ungebremst auf einen Sattelzug auf. Hierbei wurde der Fahrer schwer verletzt und sein Fahrzeug gänzlich zerstört. Die Feuerwehr aus Reichshof musste die Fahrbahn auf mehreren Metern aufgrund auslaufender Betriebsstoffe mit Bindemittel abstreuen. Zur Schadenshöhe wurden bislang keine Angaben gemacht. Der Verkehr konnte einspurig an der Unfallstelle vorbeifließen.

Unfall-Autobahn-Olpe

Unfall-Autobahn-Olpe1

Unfall-Autobahn-Olpe2

Unfall-Autobahn-Olpe3

Unfall-Autobahn-Olpe4

Unfall-Autobahn-Olpe5

Unfall-Autobahn-Olpe6

Unfall-Autobahn-Olpe7

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de